Climax 24 – Über das Klettern jenseits des großen Teiches.

Climax Magazine 24

Climax Magazine 24

Über das Klettern jenseits des großen Teiches. Über amerikanische Klischees. Über Stars und Sternchen der Vertikalen. 152 Seiten in bewährter Climax Qualität.

INHALT:

  • Andrew Bisharat über den American Way of Climbing
  • ANOTHER CRACK IN THE WALL: Warum man Rissklettern hassen kann. Und lieben muss.
  • FACES OF THE WEST: Kai Lightner, Jonathan Siegrist, Sierra Blair-Coyle, Angie Payne, Pamela Shanti Pack
  • ALASKA: The last Frontier – und das zu Recht.
  • NYC: Bouldern im Big Apple.
  • COLIN HALEY: Unprätentiöser Avantgarde-Alpinismus aus Seattle.
  • THE GUNKS: Trad and Tradition.
  • PORTRAITS OF THE WEST: Eine fotografische Reise durch Nordamerika und Kanada.
  • BLACK CANYON: Klettern und Nicht-Klettern im dunkelsten Canyon der Staaten.
  • GREENPOINT: Über das Navajo Solar Projekt.
  • TECDOG: Mobiles Sichern in der Risskletterei.
  • PETER MORTIMER: Mr. Reel Rock im CLIMAX Interviewcorner.
  • SEARCH! US-Boulderspots abseits des Mainstreams.
  • DIE KÖNIGSLINIE: Über den Geburtsort des Slackens. Und die legendärste Line.
  • EMERGENCY ROOM: Heelhooken, bis es kracht.
  • SAAC: Safety First dank gut durchdachter Klettercamps

Erhältich bei Bergsport Schwanda