Climax Klettermagazin #25

Climax Klettermagazin #25

Climax Klettermagazin #25

Ein kleines Jubiläum: Die 25. Ausgabe des Climax Magazins. Gefeiert wird mit jeder Menge Inhalt, in dessen Mittelpunkt diesmal die Kletterszene Südtirols steht. 144 Seiten in bewährter Climax Qualität.

INHALT:

  • HANSPETER EISENDLE: Der Südtiroler Bergführer spricht nicht viel. Wenn aber, dann hat er was zu sagen.
  • VIVA LA TRADIZIONE: Much Mayr in einem der letzten ungelösten Freikletter-Probleme der Großen Zinne.
  • ANARCHIE IN SÜDTIROL: Über die Boulderszene und die Boulderspots Südtirols – wenn statt an großen Wänden an kleinen Blöcken geklettert wird.
  • FACES OF SÜDTIROL: Michael Piccolruaz, Angelika Rainer, Jacopo Larcher, Simon Gietl und Kurt Astner im Portrait.
  • VON BERGEN UND VOM BAUEN: Oder: Was hat Architektur am Berg verloren? Diese Fragen wurden Reinhold Messner gestellt.
  • RIEGLER BROTHERS: Die Südtiroler Antwort auf die Huaba Buam. Denn wenn Genpool und Seil geteilt werden, dann kommt meist was starkes raus.
  • DER HANG ZUM LOSEN: Warum es sich lohnt, in den brüchigen Dolomiten zu klettern.
  • IMS GALLERY: Die spannendsten Bilder des mittlerweile größten Bergfotowettbewerbes.
  • FRESH INDUSTRIE: Zlag Board – das clevere Trainingsboard aus Südtirol.

Erhältlich bei Bergsport Schwanda in Wien.